Attersee

Privathaus am Attersee: Von der Ästhetik der Diskretion zur Offenheit mit Weitblick

  • FASSADE
  • TREPPE

Maggia-Haus

Konsequent aus einem Stein: Das Haus, das aus dem Berg geschnitten wurde.

  • BAD
  • FASSADE

P84

Privatresidenz zeigt extravagantes Understatement.

  • BAD
  • BELÄGE

Crema Avorio Tor

Privathaus in Grünwald zeigt klare Formensprache mit überraschenden Details

  • FASSADE
  • TREPPE

Ocean Red

Ein Bad im Ozean. Eintauchen über den Dächern Münchens.

  • BAD

Haus am See

Der steinerne Trog. Oder: Wie man eine Wanne in Ringe schneidet.

  • BAD

Haus R

An die Oberfläche holen, was in der Natur des Steins liegt.

  • FASSADE

F70

Stilecht: Klassizistische Fassade

  • FASSADE
  • BELÄGE

The Seven

Design-Statement über den Dächern der Stadt. Wohnkonzept mit verschiedenen Materialien, konsequent durchgezogen

  • BAD
  • FASSADE

Striato Olimpico

Graphisches Bad-Design spricht moderne Geometriesprache

  • BAD

P105

Klassizistisches Gebäude mit Sockelgeschoß aus Naturstein

  • FASSADE
  • BELÄGE

Lasa Covelano

Bäder mit fließendem Aderverlauf

  • BAD

Theke

Massive Natursteintheke als Blickfang im Museums-Restaurant

  • KÜCHE

Küche Carnico

Kunstwerk Küche: expressionistische Naturstein-Avantgarde

  • KÜCHE

Wachenzeller Bad

Samtweich statt glatt poliert: Naturstein-Bad überrascht mit neuen Oberflächen

  • BAD

Ellipsoid

Herrschaftliches Entrée mit ellipsoidem Treppenhaus

  • BELÄGE
  • TREPPE

Villa im Park

  • BAD

Königin

Bad in Grigio Persico mit stark differenzierter Oberflächengestaltung

  • BAD

Piasentina Block

Monumentaler Küchenblock mit markanter Signatur in Münchner Penthouse-Wohnung

  • KÜCHE

Grotte

  • FASSADE

Invisible White

  • BAD